COVID UPDATE 18.04.2021:
WIR ÖFFNEN IM WORKSHOPMODUS

Nach langer Durststrecke dürfen wir wieder mit euch tanzen unter Einhaltung folgender Regeln:

  • Max. 7 Paare, die jeweils im gleichen Haushalt leben + Lehrperson

  • Maskenpflicht in allen Räumlichkeiten

  • Distanzvorschrift von 1.5 m zwischen den Teilnehmern in jedem Zeitpunkt der Kurs- und Unterrichtsaktivitäten. Dies gilt auch für die Lehrperson!

 

Da wir dementsprechend leider Paare aus unterschiedlichen Haushalten ausschliessen müssen, haben wir entschieden, vorerst nicht mit dem regulären Kursbetrieb fortzufahren, sondern Mittwochs im grossen Saal der Giesserei einzeln buchbare Tanzlektionen anzubieten. 

Die ersten beiden Lektionswochen sind ab jetzt ausgeschrieben und online buchbar. Sie werden von unserer Meli durchgeführt.
 

Wir konzentrieren uns vorerst darauf alte Kursinhalte mit euch aufzufrischen und euch möglichst viel tanzen zu lassen. Eine Lektion dauert 75 Minuten wobei nach 30 Minuten eine Pause eingelegt wird, um an der frischen Luft durchatmen zu können.

Wenn ausreichend Interesse besteht, werden wir weitere Einzellektionen in den darauffolgenden Wochen anbieten.

Falls ihr Fragen habt, meldet euch bei uns. Wir freuen uns unheimlich auf euch! 
 

Eure Anika, Melanie & Josip

WER ist die TANZSCHULE AM PARK?

Wir, Anika und Melanie haben 2018 beschlossen die Tanzschule am Park zu gründen, um Paartanzkurse und regelmässige Workshops anzubieten. Wir lieben unseren Beruf und geniessen jede Unterrichtsstunde mit unseren Kunden. Ihr wollt noch mehr über uns und unsere Tanzschule wissen? HIER erfahrt ihr mehr!

Bis zu 600 CHF Sportförderungsbeitrag von der SWICA

Wir sind von der Krankenkasse Swica anerkannt. Versicherte können bis zu 600 CHF Kursgebühr pro Jahr zurückerstatten lassen. Aus der Zusatzversicherung COMPLETA PRAEVENTA bezahlt SWICA jährlich 50% bis max. CHF 300.–, aus der OPTIMA zusätzlich 90% bis max. CHF 300.–.